11.-12. September 2021 – World Archery Excellence Centre – Lausanne
 

Infos

Allgemeine Teilnahmebedingungen

Ort der Veranstaltung

World Archery Excellence Centre
Ch. du Chalet Pra-Roman 12 – Chalet à Gobet – Lausanne
.

Der Zugang zum Zentrum ist nur Teilnehmerinnen vorbehalten. Begleitpersonen nicht autorisiert.

Zugang

Bitte nutzen Sie die öffentlichen Verkehrsmittel.

 

  Vom Banhnof SBB

Metro M2 bis Croisette-Epalinges ­terminus, dann

 

Mit dem Auto

Ausfahrt Autobahn Venne, Autobahn nach Bern Richtung Moudon – Berne.

Parkplätze

Kostenfreie Parkplätze stehen am Veranstaltungsort zur Verfügung.
Es ist verboten, ausserhalb der Parkzonen zu parkieren.
Es erfolgen regelmässig Polizeikontrollen.

Mindestalter

16 Jahre (ab Jahrgang 2005)

Anmeldegebühr

CHF 59.– Tagespauschale inklusive:
Schnupperkurse Sport und Entspannung, Themenworkshops, Getränke, Kaffee und Früchte. Achtung: Mittagessen siehe unten.

Gesundheitsprotokol mit COVID-Zertifikat

Es  können  nur  die  Teilnehmerinnen  teilnehmen,  welche  geimpft  sind  oder  einen  Negativ-Test  vorweisen können  (PCR-Test, nicht älter als 72  Stunden, Antigen-Schnelltest nicht älter als 48 Stunden). Bei der Ankunft  vor  Ort sind die  COVID-Zertifikate  und  Ausweise dem  Veranstalter  vorzuzeigen.  Während  des  Anlasses sind  die geltenden  Distanz- und  Hygiene-Regeln einzuhalten. 

Die  Schutzmaske  ist  nicht  obligatorisch.

­Begleitpersonen und  Kinder haben  am  Ort der Sportveranstaltung  den  ganzen  Tag  über  keinen Zutritt.

Anmelde- und Zahlungsschluss

Anmeldeschluss je nach Platzangebot. Ihre Anmeldung ist gültig nach Erhalt der Zahlungsbestätigung von Datasport und sobald Sie auf der Anmeldeliste stehen. Es wird Ihnen nichts per Post zugestellt.Melden Sie sich vor Ort mit dem Bestätigungsmail von Datasport.

Wichtige Informationen

Keine Anmeldung vor Ort!

Desinfektionsmittel wird verfügbar sein.

Jede Teilnehmerin nimmt mit:

  • eine Maske
  • eine Trinkflasche
  • eine Matte für die Bodenübungen

Zugang und Beginn der Aktivitäten

Der Zugang ist ausschliesslich weiblichen Teilnehmerinnen auf der angemeldeten Liste vorbehalten, ab 8.00 Uhr.

Die ersten Aktivitäten beginnen um 9.00 Uhr. Sie erhalten einen Plan und einen Zeitplan für die Kurse.

Mittagessen

Aufgrund der derzeitigen Seuchenlage, bringt jede Teilnehmerin ihr Essen oder ihr Pic-Nic selbst mit.

Umkleidemöglichkeiten, Wertsachenaufbewahrung

Garderoben des Sportcenters (unbeaufsichtigt) sind den Teilnehmerinnen vorbehalten. Am Infostand steht eine kostenlose Wertsachenaufbewahrung  zur  Verfügung.

Versicherung

Die Diebstahl-, Schaden-, Haftpflicht- Unfallversicherung und Krankheit ist Sache jeder einzelnen Teilnehmerin. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung im Fall eines Diebstahls, Sachschadens, Haftpflichtfalls, Unfalls oder Krankheit vor, während oder nach der Veranstaltung.

Wichtige Hinweise

Jede Teilnehmerin ist selbst für ihre Gesundheit verantwortlich. Wir gehen davon aus, dass Sie gesund und in guter körperlicher Verfassung erscheinen. Es ist wichtig, dass Sie den ganzen Tag genug trinken. Schützen Sie sich bei starker Hitze und Sonne mit Sonnencreme sowie einem Hut oder einer Schirmmütze. Bei unvorhergesehenen Problemen steht Ihnen ein Sanitätsteam zur Verfügung. Der Veranstalter lehnt jegliche Haftung bei gesundheitlichen Problemen, Krankeit oder Unfällen ab.

Stornierung des Events

Im Falle einer vollständigen Annullierung der Veranstaltung erhalten die Teilnehmerinnen eine Gutschrift von CHF 49.- (CHF 98.- für das Wochenende) von der Netto-Anmeldegebühr. Im Falle einer teilweisen Absage der Veranstaltung wird keine Rückerstattung ausbezahlt und es gibt keine Verschiebung.

Keine Rückerstattung, kein verschieben

Bei Krankheit, Unfall und anderen Krankheiten wird der Betrag der Einschreibung weder erstattet noch auf das folgende Jahr übertragen. Bei der Anmeldung bietet Datasport Ihnen eine Annulationsversicherung an. Diese Versicherung ist nicht gültig, wenn die Veranstaltung abgesagt wird.

Verwendung der Adressen

Der Veranstalter und der Presenting Partner behalten sich das Recht vor, personenbezogene Daten zu Marketingzwecken oder und zur Förderung der WSE zu verwenden und die während der Veranstaltung gemachten Fotos und Videos zu veröffentlichen, sofern hiergegen nicht schriftlich Widerspruch eingelegt wird.